Magazin

Campingzelte: Die 10 besten Zelte

Hardloop, 20. Juli 2022

Trekking: Die besten Zelte für zwei Personen

Die Alpenüberquerung, der Goldsteig, der Harzer-Hexenstieg, der Rennsteig… Zu unserem größten Vergnügen ist die Liste der Treks und Wanderungen in Deutschland, Europa und auf der ganzen Welt sehr lang! Wenn du, genauso wie wir, gerne naturnah unterwegs bist und das Abenteuer suchst, dann weißt du, wie wichtig eine gute Ausrüstung ist. Um nach einer langen Wanderung wieder Kraft für den nächsten Tag zu tanken, ist eine erholsame Nacht immens wichtig. Die Grundlage dafür ist ein gemütliches Dach über dem Kopf, in diesem Fall dein Trekkingzelt. Auf einer Trekkingtour ist dein Zelt dein Zuhause. Daher solltest du dich dort auf jeden Fall wohlfühlen! 

Vaude, MSR, Ferrino, Mountain Hardwear, Black Diamond, Samaya...  Die Liste der Marken ist lang. Um dich bei deiner Wahl zu unterstützen, haben wir dir eine Liste mit den besten Trekkingzelten zusammengestellt. Mit dem richtigen Zelt wird deine Tour zu einem vollen Erfolg und du bist auch vor bösen Überraschungen wie Regen und Sturm geschützt.

  1. MSR Hubba Hubba NX
  2. Nemo Hornet 2P
  3. Camp Minima 2 SL
  4. Samaya 2.5
  5. Mountain Hardwear Aspect 2
  6. Big Agnes Copper Spur HV UL 2
  7. Black Diamond Distance Tent
  8. Sierra Designs Meteor 3000-2
  9. Vaude Hogan UL 2P
  10. Ferrino Lightent 2 Pro


MSR Hubba Hubba NX – für vollen Komfort bei deiner Wanderung


Das Trekkingzelt MSR Hubba Hubba NX

Das erste Zelt aus unserer Liste der besten Trekkingzelte ist das vielseitige MSR Hubba Hubba NX. Egal ob du für längere Zeit im Hochgebirge unterwegs sein wirst oder einen Trek durch eine der vielen Mittelgebirgsregionen geplant hast – das MSR Hubba Hubba NX wird dich zuverlässig auf allen Wegen begleiten.

Die Experten von MSR haben hier ein leichtes aber dennoch geräumiges Zelt auf den Markt gebracht. Das Innenzelt bietet ausreichend Platz für zwei Personen, auf dem rechteckigen Grundriss haben zwei Isomatten nebeneinander großzügig Platz. Keine Sorge: Wenn du am Ende eines langen Trekkingstages müde und geschafft bist, dann musst du dich nicht noch lange mit dem Zeltaufbau beschäftigen. Binnen wenigen Minuten steht das MSR Hubba Hubba NX sicher an seinem Platz. Durch Farbcodierungen finden die Zeltstangen auf jeden Fall den richtigen Platz – Verwechslung ausgeschlossen. Nachdem Heringe und Stangen an ihrem Platz sind, kann das Zelt nochmal nachgespannt werden, sodass weder eine Windböe noch ein Regenschauer dein Zuhause überraschen können.

Das MSR Hubba Hubba NX verfügt dank des anpassbaren Außenzelts und der beiden großen StayDry™-Türen mit integrierter Regenrinne auch über ein sehr effizientes Belüftungssystem, das Feuchtigkeit abführt und dich und deinen Rucksack im Falle eines Platzregens trocken hält. Leicht, robust, schützend und vielseitig – das Hubba Hubba NX ist definitiv eines der besten Trekkingzelte auf dem Markt.

MSR Hubba Hubba NX

  • Drei-Jahreszeiten-Zelt
  • Empfohlene Verwendung: Trekkingtouren im Gebirge
  • Gewicht: 1.720 g
  • Kapazität: 2 Personen
  • Selbststehend: ja
  • Volumen (gesamt): 1.217 L
  • Volumen (Innenzelt): 481 L
  • Stückzahl: 1
  • Anzahl der Apsiden: 2
  • Anzahl der Türen: 2
  • Packmaß: 46 x 15 cm
  • Grundfläche: 2,7 m²
  • Fläche Innenzelt: 1,62 m²
  • Höhe: 1m
  • Wassersäule Außenzelt: 1.200 mm
  • Wassersäule Zeltboden: 3.000 mm
  • Material Außenzelt: 20D Ripstop-Nylon 1200 mm Durashield
  • Material Innenzelt: 15D Nylon Micromesh
  • Material Boden: 30D Ripstop-Nylon 3000 mm Durashield
  • Gestänge: DAC Featherlite NFL
  • UVP: 489,95 €


➤ Übersicht Zelte


Nemo Hornet 2P – für deinen nächsten Trek im Sommer


Nemo Hornet 2P

Das Zelt Hornet 2P aus dem Hause Nemo Equipment ist dein sicherer Begleiter auf Touren im Sommer. Falls du alleine unterwegs sein wirst, kann auch das Hornet 1P mit Platz für eine Person spannend für dich sein. Die Ausstattung ist minimalistisch, dennoch wird nicht an den wichtigen Punkten gespart. Das Nemo Hornet 2P ist leicht, bietet aber ausreichend Platz und Komfort sowie einen sicheren Unterschlupf. Damit du nach einem anstrengenden Wandertag über Nacht deine Batterien wieder aufladen kannst. 

Das Hornet 2P ist mit wenigen Handgriffen aufgebaut und steht stabil aufgrund von integrierten Verstärkungen am Boden. Durch die aerodynamische Form stört auch stärkerer Wind in der Nacht nicht. Ist eine sternenklare Nacht vorhergesagt? Dann lass einfach das Außenzelt weg und beobachte die Sterne im Liegen durch das durchsichtige schwarze Netz. Um dir ausreichend Privatsphäre zu geben, sind die farbigen Netze der Seitenwände aber blickdicht.

Insgesamt handelt es sich bei dem Nemo Hornet 2P um ein ultraleichtes Zelt, welches für Abenteuer in warmen und trockenen Regionen geeignet ist. Mit einer Wassersäule von 1.200 mm (Außenzelt und Zeltboden) stellt eine regnerische Nacht aber auch kein Problem dar.

Nemo Hornet 2P

  • Drei-Jahreszeiten-Zelt
  • Empfohlene Verwendung: Trekkingtouren in trockenen Gebieten
  • Gewicht: 1.080 g
  • Kapazität: 2 Personen
  • Getapte Nähte in Außenzelt und Boden
  • Belüftungssystem "Camera Air".
  • Anzahl der Apsiden: 2 (0,7 m² pro Apsis)
  • Anzahl der Türen: 2
  • Abmessungen: 215 x 130 x 98 cm
  • Packmaß: 50 x 14 cm
  • Grundfläche: 2,6 m²
  • Höhe: 1m
  • Wassersäule Außenzelt: 1.200 mm
  • Wassersäule Zeltboden: 1.200 mm
  • Material Außenzelt: 15D Nylon Ripstop
  • Material Boden: 10D Nylon Ripstop
  • Gestänge: Aluminium DAC Featherlite NFL 8,7 mm
  • UVP: 409,95 €


Camp Minima 2 SL – für Freunde des Minimalismus 

Camp Minima 2 SL

Das Camp Minima 2 SL ist ein 2-Personen-Zelt, das speziell für Trekking-Liebhaber entwickelt wurde. Das Zelt ist ultraleicht, es bringt nur 1,5 Kilo auf die Waage. Mit einem geringen Packmaß von 33 x 16 cm findet das Zelt in jedem Rucksack Platz und kann dich und deine Begleitung sicher durch euer nächstes Abenteuer bringen.

Von der Zeltform handelt es sich bei dem Camp Minima 2 SL um ein Tunnelzelt. Das Außenzelt ist mit 30D-Ripstop-Nylon ausgestattet und der Zeltboden aus 70D-Nylon 190T/N. Mit einer Wassersäule von 2.000 mm bzw. 5.000 mm bietet das Zelt einen hervorragenden Schutz vor Nässe von oben und unten.

Das integrierte Moskitonetz schützt nicht nur vor Insekten im Innenzelt, es sorgt auch gleichzeitig für eine sehr gute Belüftung. Wenn eine trockene und sternenklare Nacht vorhergesagt ist, kannst du sogar auf das Außenzelt verzichten und beim Einschlafen die Sterne beobachten. So ein Erlebnis ist etwas Wundervolles – mit dem Camp Minima 2 SL hast du die perfekte Ausrüstung, um das Erlebnis wahr werden zu lassen. 

Camp Minima 2 SL

  • Zwei-Jahreszeiten-Zelt
  • Empfohlene Verwendung: Trekkingtouren in Mittelgebirgen
  • Gewicht: 1.500 g
  • Kapazität: 2 Personen
  • Selbststehend: Nein
  • Anzahl der Türen: 1
  • Zeltform: Tunnelzelt
  • Abmessungen: 220 x 123 x 89 cm
  • Packmaß: 33 x 16 cm
  • Schneller Auf- und Abbau
  • Wassersäule Außenzelt: 2.000 mm
  • Wassersäule Zeltboden: 5.000 mm
  • Material Außenzelt: Nylon Ripstop 30D
  • Material Boden: 70D Nylon 190T/N
  • Gestänge: Aluminium 7001
  • UVP: 244,95 €


Samaya 2.5 – Himmlisch schlafen!


Samaya 2.5

Bei dem Artikel der besten Trekkingzelte darf das Samaya 2.5 auf keinen Fall fehlen. Die französische Marke Samaya Equipment hat sich das Ziel gesetzt, ein leichtes, robustes und leistungsfähiges Zelt für Outdoor-Liebhaber zu entwickeln – dieses Ziel haben sie mit dem Samaya 2.5 mit Bravour erreicht.

Bei dem Samaya 2.5 handelt es sich um ein Vier-Jahreszeiten-Zelt, welches jedem Sturm und jedem Regenguss standhält. Das einwandige Außenzelt ist mit einer speziellen dreiwandigen Membran ausgestattet und besitzt bei minimalen Gewicht eine Wassersäule von 10.000 mm, der Zeltboden sogar von 20.000 mm. Auch in Sachen Atmungsaktivität haben sich die Entwickler etwas einfallen lassen. Die Atmungsaktivität beträgt sagenhaft 40.000 g/m²/24h. Selbst bei Schnee oder Regen kann die Belüftung genutzt werden, ohne dass dadurch Nachteile entstehen.

Das Zelt bietet Platz für zwei bis drei Outdoor-Liebhaber. Der Innenraum ist komfortabel gestaltet, was bei einem Gewicht von nur 1.460 g ein kleines Wunder ist. Durch zwei Seitentaschen und eine Kopftasche im Innenzelt kannst du deine persönlichen Gegenstände ordentlich verstauen und musst nicht erst danach suchen. Ordnung muss schließlich auch sein.

Im Samaya 2.5 steckt hochwertige Technologie, das Zelt wurde für höchste Ansprüche konzipiert. Wenn du also mehrere Wochen in extremer Umgebung unterwegs bist, dann ist das Samaya 2.5 die perfekte Wahl für dich.

Samaya 2.5

  • Vier-Jahreszeiten-Zelt
  • Empfohlene Verwendung: Trekkingtouren in extremer Umgebung
  • Gewicht: 1.460 g
  • Kapazität: 2 - 3 Personen
  • Selbststehend: Ja
  • Packmaß: 18,5 x 23 cm
  • Packvolumen: 6,2 l
  • Zeltform: Kuppelzelt
  • Bodenfläche: 3,2 m²
  • Abmessung Boden: 2.100 x 2.200 mm
  • Volumen Innenzelt:  2,6 m³
  • Anzahl Türen: 1
  • Anzahl Apsiden: 0
  • Anzahl Stangen: 3
  • Wassersäule Außen: 10.000 mm
  • Wassersäule Zeltboden: 20.000 mm
  • Atmungsaktivität: 40 000 g/m2/24h - Membrane Nanovent®
  • Material Außenzelt: Dyneema® Composite Fabric 18 g/m²
  • Material Boden: Dyneema® Composite Fabric 34 g/m²
  • Gestänge: DAC Featherlite NFL
  • UVP: 1150,00 €


➤ 3-Personen Zelte


Mountain Hardwear Aspect 2 – das Chamäleon der Berge


Mountain Hardwear Aspect 2

Eine weitere Empfehlung aus unserer Serie der besten Trekkingzelte für zwei Personen: Das Modell Aspect 2 aus dem Hause Mountain Hardwear. Das Zelt eignet sich bestens für Ausflüge zu zweit in die Natur irgendwann zwischen Frühlingsanfang und Herbstende. Bei gutem Wetter kannst du das Außenzelt einfach weglassen und durch das Moskitonetz die Sterne beobachten – für Naturliebhaber ein Muss!

Wenn es doch einmal regnet, dann schützt das Mountain Hardwear Aspect 2 zuverlässig vor Regen. Die Wassersäule des Außenzelts beträgt 1.200 mm, die des Zeltbodens sogar 1.500 mm. Durch die Kuppelform lässt es sich gemütlich im Zelt sitzen. Trotz des Komforts ist das Zelt dennoch ein echtes Leichtgewicht mit nur 1.324 Gramm. Eine großzügige Apsis erlaubt das sichere Verstauen der Rucksäcke oder Fahrradtaschen, ohne dass dabei das Innenzelt in Anspruch genommen werden muss.

Wenn du in den wärmeren Jahreszeiten unterwegs bist und nicht gerade Dauerregen angesagt ist, dann wird das Mountain Hardwear Aspect 2 ein sehr guter Begleiter auf deiner nächsten Reise sein.

Mountain Hardwear Aspect 2

  • Drei-Jahreszeiten-Zelt
  • Empfohlene Verwendung: Trekking in eher trockenen Gebieten
  • Gewicht: 1.324 g
  • Kapazität: 2 Personen
  • Selbststehend: Ja
  • Zeltform: Kuppelzelt
  • Anzahl Türen: 2
  • Anzahl Gestänge: 2
  • Anzahl Apsiden: 1
  • Packmaß: 52 x 15 cm
  • Bodenfläche: 2,7 m²
  • Fläche der Apsiden: 0,86 m²
  • Wassersäule Außenzelt: 1.200 mm
  • Wassersäule Zeltboden: 1.500 mm
  • Material Außenzelt: 20D Sil / Sil Nylon Ripstop 1 200 mm
  • Material Boden: Nylon 40D Ripstop 1 500 mm
  • Gestänge: DAC Featherlite NFL
  • UVP: 519,95 €


➤ 2-Personen Zelte

Big Agnes Copper Spur HV UL 2 – wenn du hoch hinaus willst


Big Agnes Copper Spur HV UL 2

Big Agnes hat für dich mit dem Copper Spur UV UL2 ein sehr gutes Trekkingzelt im Angebot. Das Drei-Jahreszeiten-Zelt ist konzipiert, um dir maximalen Komfort auf deinen Trekkingabenteuern zu bieten.

Dass der Komfort an erster Stelle steht, merkt man an vielen Stellen. Der Aufbau des Zeltes ist logisch und erfolgt binnen wenigen Minuten. Es gibt viele Innentaschen, die es dir erlauben, deine privaten Sachen zu verstauen und so ein Chaos im Innenzelt zu verhindern. Das Copper Spur HV UL 2 überzeugt auch an regnerischen Tagen. Durch das doppelte Silikon-Ripstop-Nylon und wasserdichte Nähte bleibt es im Inneren trocken. Beim Innenzelt wurde vielfach auf Nylon und Mesh gesetzt, sodass eine exzellente Belüftung sichergestellt ist. 

Wanderer, Trekkingfreunde und Outdoor-Liebhaber – mit diesem geräumigen, langlebigen und einfach aufzubauenden Zelt werdet ihr in der Natur euren Spaß haben!

Big Agnes Copper Spur UV UL2

  • Drei-Jahreszeiten-Zelt
  • Empfohlene Verwendung: Trekking in eher trockenen Gebieten
  • Gewicht: 1.420 g gesamt, Minimalgewicht 964 g
  • Kapazität: 2 Personen
  • Selbststehend: Ja
  • Anzahl Türen: 2
  • Anzahl Apsiden: 2
  • Anzahl Innentaschen: 6
  • Bodenfläche: 2,7 m²
  • Abmessungen: 224 x 132 x 102 cm
  • Höhe Innenzelt: 102 cm
  • Packmaß: 50 x 15 cm
  • Wassersäule Außenzelt: 1.200 mm
  • Wassersäule Zeltboden: 1.200 mm
  • Material Außenzelt & Boden: doppeltes Silikon-Ripstop-Nylon - Polyurethan Beschichtung - wasserdichte Nähte
  • Gestänge: DAC Featherlite NFL und NSL
  • Neue Apsiden im Markisenstil mit zwei Reißverschlüssen bieten mehrere Zugangsmöglichkeiten
  • Reduzierte Kondensation durch zwei niedrige Lüftungstüren und erhöhte Belüftung zur Maximierung des aktiven und passiven Luftstroms
  • Mehrere Innenschlaufen zum Anbringen von Ausrüstung, Zubehör und Beleuchtung
  • UVP: 499,95 €


Black Diamond Distance – fühl dich an allen Orten der Welt Zuhause

Black Diamond Distance

Dürfen wir vorstellen? Das Modell Distancevom Hersteller Black Diamond. Ein weiteres Zelt, welches es auf unsere Liste der besten Trekkingzelte geschafft hat. Egal ob du in mittleren Höhen unterwegs sein möchtest, wie zum Beispiel beim Trekking im Harz, in der Eifel oder im Schwarzwald, oder ob du auf das Dach Deutschlands oder gar Europas möchtest – Mit dem Black Diamond Distance hast du einen superleichten und treuen Begleiter dabei.

Der besondere Clou ist: das Zelt lässt sich mithilfe von Wanderstöcken von Black Diamond aufbauen. Das Gestänge ist also minimal, bis auf eine horizontale Verbindungsstange sind keine weiteren Stangen als deine Wanderstöcke nötig. Das wirkt sich natürlich positiv auf das Gewicht aus. Mit nur 700 Gramm ist das Black Diamond Distance federleicht.

Der Einsatz eignet sich besonders in warmen und trockenen Gebieten. Wenn du in ein Gebiet mit hoher Regenwahrscheinlichkeit aufbrichst, dann ist das Black Diamond Distance nicht die beste Wahl. Dennoch überzeugt es durch sein unschlagbares Gewicht und sein fortschrittliches Design. Wenn du einen zuverlässigen und vor allem leichten Begleiter für sommerliche Mehrtagestreks suchst, dann hast es ihn mit dem Black Diamond Distance gefunden.

Black Diamond Distance

  • Drei-Jahreszeiten-Zelt
  • Empfohlene Verwendung: Trekking in eher trockenen Gebieten
  • Gewicht: 700 g
  • Kapazität: 2 Personen
  • Selbststehend: Nein
  • Anzahl der Türen : 1
  • Abmessungen: 147 x 241 x 104 cm
  • Packmaß: 13 x 30 cm
  • Bodenfläche: 2,4 m2
  • Material: Polyester 30D
  • UVP: 240,00 € 
  • Hinweis: Die Wanderstöcke Black Diamond müssen separat erworben werden

➤ Kompakte Zelte


Sierra Designs Meteor 3000-2: Zwischen Komfort und Leistung


Sierra Designs Meteor 3000-2

Dieses Trekkingzelt ist für zwei Abenteurer gemacht, die sich nach Freiheit sehnen und gern in der Natur unterwegs sind. Das Vorgängermodell wurde grundlegend überarbeitet und kleine Unstimmigkeiten wurden in der aktuellen Version ausgemerzt. Das Sierra Designs Meteor 3000-2 ist leicht und komfortabel. Es verfügt über einen geräumigen Schlafbereich sowie zwei Eingänge, die gleichzeitig noch Stauraum für Rucksäcke und Wanderschuhe bieten. Unter dem Dach befinden sich großzügige Lüftungsschlitze, die Kondensation im Zeltinneren verhindern. Sowohl das Außenzelt, als auch der Zeltboden weisen eine Wassersäule von 3.000 mm auf und sind damit absolut wasserdicht

Egal ob ihr die ersten warmen Nächte im Jahr draußen verbringen wollte, eine sommerliche Tour geplant habt oder die letzten warmen Nächte im Herbst einfangen wollt – mit dem Sierra Designs Meteor 3000-2 habt ihr ein komfortables und trockenes Zelt im Gepäck, welches keine Wünsche offenlässt. Worauf wartet ihr noch? Die Berge warten auf euch.

Sierra Design Meteor 3000-2

  • Drei-Jahreszeiten-Zelt
  • Empfohlene Verwendung: Trekkingtouren über mehrere Tage bis eine Woche
  • Gewicht: 2.040 g
  • Kapazität: 2 Personen
  • Selbststehend: Ja
  • Anzahl der Türen: 2
  • Anzahl der Apsiden: 2
  • Zeltform: Kuppelzelt
  • Bodenfläche: 2,77m2
  • Höhe: 130 cm
  • Abmessungen: 213 x 130 cm
  • Packmaß: 45,7 x 16,5 cm
  • Material Außenzelt: 68D Poly Taffeta
  • Anzahl Stangen: 3
  • Gestänge: Osung 7001
  • UVP: 294,95 €


Vaude Hogan UL 2P – fühl dich wohl in der Natur

Vaude Hogan UL 2P

Du planst eine Trekkingtour in einer wechselhaften Gegend, wo ein Schauer auch mal überraschend hereinbrechen kann? Dann verlass dich auf das Hogan UL 2P vom Hersteller Vaude. Mit diesem Zelt musst du weder Regen noch Feuchtigkeit scheuen. Das Außenzelt besitzt eine Wassersäule von 3.000 mm und der Zeltboden sogar von 10.000 mm. Selbst wenn dich nachts ein Platzregen überrascht – mit dem Vaude Hogan UL 2P bleiben deine Ausrüstung und du definitiv trocken. Denn bei der Materialwahl wurde besonders auf Widerstandsfähigkeit und Robustheit geachtet.

Ein großer Eingang mit geräumiger Apsis erlaubt es dir, deinen Rucksack, deine Wanderstöcke und deine Wanderschuhe nah bei dir zu haben ohne, dass sie im Innenzelt gelagert werden müssen. Dieses robuste Drei-Jahreszeiten-Zelt eignet sich ideal für den intensiven Einsatz und wird dich auf allen Wegen treu begleiten!

Vaude Hogan UL 2P

  • Drei-Jahreszeiten-Zelt
  • Empfohlene Verwendung: intensive Trekkingtouren in unwegsamen Gelände
  • Gewicht: 1.860 g
  • Kapazität: 2 Personen
  • Selbststehend: Ja
  • Anzahl der Türen: 1
  • Anzahl der Apsiden: 1
  • Zeltform: Kuppelzelt
  • Bodenfläche: 4,1 m²
  • Abmessungen Boden: 220 x 105 cm
  • Packmaß: 56 x 15 cm
  • Wassersäule Außenzelt: 3.000 mm
  • Wassersäule Zeltboden: 10.000 mm
  • Material Außenzelt: 100 % Polyamide - 40 D Ripstop
  • Material Innenzelt: 100 % Polyamide - 40 D Ripstop
  • Material Zeltboden: 100 % Polyamide - 40 D Ripstop
  • UVP: 460,00 €

➤ 1-Personen Zelte


Ferrino Lightent 2 Pro – ein echtes Leichtgewicht

Ferrino Lightent 2 Pro

Eines unserer Bestseller-Zelte darf natürlich in der Auflistung der besten Trekkingzelte nicht fehlen: das Ferrino Lightent 2 Pro. Es handelt sich um ein Drei-Jahreszeiten-Zelt für zwei Personen, welches eine besonders hohe Widerstandsfähigkeit gegen Feuchtigkeit besitzt. Das Außenzelt hat eine Wassersäule von 3.000 mm, der Boden sogar von 8.000 mm. Damit bist du vor einem überraschenden Regenschauer in der Nacht bestens geschützt – auch wenn er eventuell ein paar Stunden andauert.

Das Trekkingzelt Ferrino Lightent 2 Pro entlastet durch sein leichtes Gewicht und sein überzeugendes Packmaß deinen Wanderrucksack und bietet dir so die Möglichkeit noch einen extra Snack einzupacken. Eine große Apsis erlaubt es dir deinen Rucksack und deine Ausrüstung sicher zu verstauen. Durch viel verwendetes Netzgewebe und durch klug konzipierte Lüftungselemente ist auch die Kondensation kein Problem. Durch die Tunnelform ist das Zelt leichter und kleiner im Packmaß. Ein Kuppelzelt ist im Vergleich höher, dafür ist es aber auch anfälliger für Wind. Für den Einsatz in den Bergen, wo gern mal ein Lüftchen weht, ist das ein absoluter Vorteil. Aber Achtung, das Zelt ist nicht selbststehend! Schau dir daher auf jeden Fall deinen Zeltspot für die Nacht genau an.

Das Ferrino Lightent Pro 2 ist ein Drei-Jahreszeiten-Zelt. Einem Einsatz von Frühling bis Herbst steht also nichts im Weg. Falls dich deine Route durch trockenes Gelände führt, kannst du auch das Außenzelt zuhause lassen und das Gewicht auf 1.500 g reduzieren. Kleiner Bonus: du hast (hoffentlich) freie Sicht auf einen phänomenalen Sternenhimmel.

Ferrino Lightent 2 Pro

  • Drei-Jahreszeiten-Zelt
  • Empfohlene Verwendung: schwierige Trekkingtouren
  • Gewicht: 1.750 g
  • Kapazität: 2 Personen
  • Selbststehend: Nein
  • Anzahl der Türen: 1
  • Anzahl der Apsiden: 1
  • Zeltform: Tunnelzelt
  • Belüftungssystem "Camera Air".
  • Getapte Nähte in Außenzelt und Boden
  • Abmessungen: 225 x 120 x 100 cm
  • Packmaß: 35 x 17 cm
  • Wassersäule Außenzelt: 3.000 mm
  • Wassersäule Zeltboden: 8.000 mm
  • Material Außenzelt: Polyester Ripstop
  • Material Zeltboden: Polyester
  • Gestänge: Gehärtetes Aluminium
  • UVP: 279,95 €

➤ Hier geht's zur Übersicht aller Zelte

Du hast noch eine Frage oder suchst ein anderes Trekkingzelt, als hier aufgeführt ist? Dann hinterlass uns einen Kommentar unter diesem Artikel, fülle unser Kontaktformular aus oder ruf uns unter +33 4 85 21 31 82 an.

Hinterlasse einen Kommentar